Kabellose Vernetzung - gestrickt nach Ihren Vorstellungen

Seit 2007 arbeiten wir marktführend mit den EVU in Mecklenburg-Vorpommern auf Grundlage des Funknetzausbaus zusammen. Der Inhalt unserer Arbeit besteht darin, ein Grundgerüst zu erschaffen, welches zukünftig die Kommunikation unterschiedlichster Bestandteile eines Netzwerkes untereinander ermöglicht. Somit ist ein ständiger Informationsaustausch aller Technikstandorte aller Gewerke (Gas, Wasser, Strom, Fernwärme usw.) innerhalb eines Stadtwerks und seinem Verbraucherkreis umsetzbar.

Durch schnelle Steuerungsmöglichkeiten und permanente Überwachung Ihrer vernetzten Standorte erhalten Sie eine stabile Versorgungssicherheit für sich und Ihre Kunden.

Das Funk-Übertragungssystem ist im Vergleich zum Netzausbau mit Kupfer- oder Glasfaserkabeln eine kostengünstigere und zeiteinsparende Variante, da keine Tiefbaumaßnahmen notwendig sind. Zu dem ist der Materialeinsatz geringer.

In dem Bereich des Funknetzausbaus sind wir führend als Dienstleister in der Wireless-LAN Technologie im 5,4 GHz-Bereich. Wir können somit W-LAN-Netze über mehrere Kilometer und auch bei geographischen Einschränkungen realisieren.